buch10 David Walliams: Gangstaoma 

 

 Kommentar: Magdalena Habersack, 1b

 

Weil seine Eltern das Tanzen lieben, muss Ben jeden Freitag bei seiner Oma verbringen. Er fühlt sich dadurch sehr vernachlässigt.

Seine Oma ist total langweilig und es gibt immer Kohlsuppe zum Essen.
Aber durch einen Zufall erfährt Ben, dass seine Oma eine Verbrecherin ist. Ben will nun mehr wissen und sie erzählt ihm von ihrem ersten Diebstahl und dass sie gerne die Kronjuwelen im Londoner Tower stehlen würde. 
Sofort beginnt Ben einen Plan auszuarbeiten und er funktioniert. Sie kommen ohne Probleme in den Londoner Tower, doch dann werden sie entdeckt. Was wird nun wohl mit Ben und seiner Oma geschehen?
Lest selbst.

Meine Meinung:

Das Buch ist spannend und unvorhersehbar. Ich finde es toll und empfehle es unbedingt weiter.