buch6Becky Citra: Nur dieser eine Sommer

 

  Kommentar: Selina Luegger, 4a

 

Seit dem tragischen Reitunfall ihrer Mutter ist Thea mit ihrem Vater ständig auf Reisen, um den Schmerz zu verarbeiten. Für Thea ist es durch den häufigen Schulwechsel nicht einfach,

neue Freunde zu finden. Als ihr Vater endlich einen festen Job auf der Lakeview-Ranch annimmt, entdeckt sie ein jahrzehntealtes Geheimnis der Ranch.

 

Gemeinsam mit ihrem Freund Van versucht sie das Geheimnis aufzudecken und stößt damit immer wieder auf ihre schmerzliche Vergangenheit. Gleichzeitig trainiert sie das völlig verängstigte Pferd Storm. Sie erkennt, dass sie genau wie Storm lernen muss, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und ein neues Leben zu beginnen.

Meine Meinung:
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich würde es Pferdebücher - und Abenteuerleserinnen empfehlen!